Wir über uns

EPA Energie- und Prozesstechnik Aachen GmbH

Das Ingenieurbüro wurde im Jahr 1954 unter dem Namen "Elektro-Physik-Aachen GmbH" (EPA) als Ingenieurbüro für Planung und Vertrieb elektrophysikalischer Geräte und Anlagen beim Amtsgericht Aachen eingetragen. 1981 erfolgten eine Erweiterung und Konkretisierung der Tätigkeitsfelder der EPA und am 04.05.2010 eine Anpassung des Namens durch die neue Firmenbezeichnung "EPA Energie- und Prozesstechnik Aachen GmbH". Im Jahre 2017 erfolgte die Verlegung des Firmensitzes in die Klingenstadt Solingen. Die Schwerpunkte unserer Tätigkeit liegen auf den Gebieten Energieberatung, Prozessoptimierung, Umwelttechnik, Wohnhygiene und Baustofftoxizität. Die dazu erforderliche Labor- und Messtechnik für experimentelle Untersuchungen und die Simulationstechnik für theoretisch/numerische Aufgabenstellungen sind vorhanden. In Sonderfällen werden Projekte in enger Zusammenarbeit mit Instituten der RWTH Aachen abgewickelt.

Dr.-Ing. Heinz Jörg Röttger

Geschäftsführender Gesellschafter

Sein Studium im Fach Maschinenwesen, Fachrichtung Wärmetechnik, absolvierte er an der RWTH Aachen. In seiner Abschlussarbeit zum Thema „Wärmetechnische Untersuchung eines Öl-Heizkessels mit zweischaligen Heizflächen“ am Lehrstuhl für Wärmeübertragung und Klimatechnik befasste er sich mit Wärmeübertragungsvorgängen in Heizkesseln mit zweischaligem Wandaufbau. Die spätere Promotion hat zum Thema „Meßmethode zur Bestimmung des instationären, lokalen Wärmeübergangskoeffizienten in Wirbelschichtfeuerungen“ und beschäftigt sich mit der Entwicklung eines Messelements zur zeitlich hochaufgelösten Bestimmung des Wärmeübergangkoeffizienten für Eintauchheizflächen in Wirbelschichtfeuerungen. Beide Abschlussarbeiten benutzen selbst entwicklete Simulationsprogramme. Weitere Zertifikate des geschäftsführenden Gesellschafters: Energieauditor des BAFA nach EDL-G (seit 2016) Hygieneschulung nach VDI 2047 Blatt 2 (seit 2018) SVA „Brandverhalten von Baustoffen und Beschichtungen“ (A - 426 und B1 - 426a) des DIBt (seit 2019)
Kontakt
 

Marion Korsmeier

Assistenz der Geschäftsleitung

Die gelernte Rechtsanwalts- und Notarsgehilfin ist seit mehr als 25 Jahren fester Bestandteil der Firma und die freundliche Stimme am Telefon.


Johanna Röttger-Schröer

Technische Angestellte

Ihr Studium im Fach Maschinenbau, Vertiefung Energietechnik, absolvierte sie an der RWTH Aachen. In ihrer Abschlussarbeit zum Thema „Einfluss von Beschichtungen auf das Vereisungsverhalten von Wärmeübertrageroberflächen“ am Lehrstuhl für Wärme- und Stoffübertragung beschäftigte sie sich mit dem Gesamtsystem der Kältespeicherung im Eisspeicher.


Christoph Röttger

Studentische Hilfskraft

Sein Studium im Fach Betriebswirtschaftslehre absolviert er an der RWTH Aachen.


Energie- und Prozesstechnik Aachen GmbH

Sie möchten uns kontaktieren? Sie erreichen uns über einen der folgenden Wege: Marktstraße 7 42653 Solingen Tel: +49 (0) 212 - 50 789 Fax: +49 (0) 212 - 586 987 Mail: info@epa-aachen.de
Kontakt
©copyright EPA 2020

Christoph Röttger

Studentische Hilfskraft

Sein Studium im Fach Betriebswirtschaftslehre absolviert er an der RWTH Aachen.

Johanna Röttger-

Schröer

Technische Angestellte

Ihr Studium im Fach Maschinenbau, Vertiefung Energietechnik, absolvierte sie an der RWTH Aachen. In ihrer Abschlussarbeit zum Thema „Einfluss von Beschichtungen auf das Vereisungsverhalten von Wärmeübertrageroberflächen“ am Lehrstuhl für Wärme- und Stoffübertragung beschäftigte sie sich mit dem Gesamtsystem der Kältespeicherung im Eisspeicher.

Marion Korsmeier

Assistenz der

Geschäftsführung

Die gelernte Rechtsanwalts- und Notarsgehilfin ist seit mehr als 25 Jahren fester Bestandteil der Firma und die freundliche Stimme am Telefon.

Wir über uns

EPA Energie- und

Prozesstechnik Aachen

GmbH

Das Ingenieurbüro wurde im Jahr 1954 unter dem Namen "Elektro-Physik- Aachen GmbH" (EPA) als Ingenieurbüro für Planung und Vertrieb elektrophysikalischer Geräte und Anlagen beim Amtsgericht Aachen eingetragen. 1981 erfolgten eine Erweiterung und Konkretisierung der Tätigkeitsfelder der EPA und am 04.05.2010 eine Anpassung des Namens durch die neue Firmenbezeichnung "EPA Energie- und Prozesstechnik Aachen GmbH". Im Jahre 2017 erfolgte die Verlegung des Firmensitzes in die Klingenstadt Solingen. Die Schwerpunkte unserer Tätigkeit liegen auf den Gebieten Energieberatung, Prozessoptimierung, Umwelttechnik, Wohnhygiene und Baustofftoxizität. Die dazu erforderliche Labor- und Messtechnik für experimentelle Untersuchungen und die Simulationstechnik für theoretisch/numerische Aufgabenstellungen sind vorhanden. In Sonderfällen werden Projekte in enger Zusammenarbeit mit Instituten der RWTH Aachen abgewickelt.

Dr.-Ing. H.J. Röttger

Geschäftsführer

Sein Studium im Fach Maschinenwesen, Fachrichtung Wärmetechnik, absolvierte er an der RWTH Aachen. In seiner Abschlussarbeit zum Thema „Wärmetechnische Untersuchung eines Öl-Heizkessels mit zweischaligen Heizflächen“ am Lehrstuhl für Wärmeübertragung und Klimatechnik befasste er sich mit Wärmeübertragungsvorgängen in Heizkesseln mit zweischaligem Wandaufbau. Die spätere Promotion hat zum Thema „Meßmethode zur Bestimmung des instationären, lokalen Wärmeübergangskoeffizienten in Wirbelschichtfeuerungen“ und beschäftigt sich mit der Entwicklung eines Messelements zur zeitlich hochaufgelösten Bestimmung des Wärmeübergangkoeffizienten für Eintauchheizflächen in Wirbelschichtfeuerungen. Beide Abschlussarbeiten benutzen selbst entwicklete Simulationsprogramme. Weitere Zertifikate des geschäftsführenden Gesellschafters: Energieauditor des BAFA nach EDL-G (seit 2016) Hygieneschulung nach VDI 2047 Blatt 2 (seit 2018) SVA „Brandverhalten von Baustoffen und Beschichtungen“ (A - 426 und B1 - 426a) des DIBt (seit 2019)
Kontakt
©copyright EPA 2020
    
Sie möchten uns kontaktieren? Sie erreichen uns über einen der folgenden Wege: Marktstraße 7 42653 Solingen Tel: +49 (0) 212 - 50 789 Fax: +49 (0) 212 - 586 987 Mail: info@epa-aachen.de
Kontakt Kontakt